Imprägnieren

Home » Leistungen » Imprägnieren

impraegnierenAuch bei sorgfältiger Gießtechnik weisen Gussstücke häufig Porosität auf, welche die Teile für den vorgesehenen Einsatzzweck unbrauchbar macht.
Durch unsere modernen Verfahren der Metallimprägnierung ist es möglich, Risse und Lunker im Guss prozesssicher abzudichten. Die verdichteten Teile zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Temperatur- und Druckbeständigkeit sowie eine sehr gute Chemikalienresistenz aus. Hierbei setzen wir fortschrittlichste Umwelttechnologie ein.
Beim Imprägnierprozess werden auch die Oberflächeneigenschaften so optimiert, dass ideale Bedingungen für die Weiterbearbeitung beim Lackieren oder Beschichten erzielt werden. Häufig wird das Guss-Imprägnieren auch als “Abdichten”, “Vakuum-Kunstharzverfahren” oder “Verdichten” bezeichnet.

In der HEICHEGROUP kommen u.a. folgende Imprägniersysteme zum Einsatz:
Rexal von der Fa. Ultraseal und Anaseal von der Fa. Chemence


Diese Leistung bieten wir Ihnen in unserem deutschen Werk in Schwaigern, den USA, Polen und Ungarn an. Für weitere Informationen fragen sie bei uns an:
vertrieb@de.heichegroup.com