Interessante Themen

Home » Interessantes

21. September 2017 – ein wichtiges Datum

Mit dem 21. September 2017 (sog.“sunset date“) steht für Betriebe der Galvanotechnik ein wichtiges Datum bevor, denn danach wird eine Nutzung von Chromtrioxid und weiteren Chromatverbindungen ohne Zulassung (Autorisierung) oder ohne deren Beantragung nicht mehr möglich sein. Über das Für und Wider ist in der Fachpresse hinreichend diskutiert worden. Fakt ist, dass der September 2017 unaufhaltsam näher rückt. Was bedeutet das für die Heiche Gruppe und Ihre Kunden? Hinsichtlich unserer Hartchrombeschichtungen ändert sich vorläufig erst einmal gar nichts, da die Heiche Gruppe als Mitglied ... Weiterlesen

Kundennähe

Ständig steigende Transportkosten machen eine enge Verzahnung von Geschäftspartnern heute zum entscheidenden Kriterium für den gemeinsamen Erfolg. Durch die sechs Heiche Standorte für Oberflächentechnik können wir unseren Geschäftspartnern optimale Anbindungen an Ihre Werke garantieren. Ob regional oder international – Heiche bietet Ihnen maßgeschneiderte Vor-Ort-Lösungen. Fünf Oberflächentechnik Standorte innerhalb Europas (3x Deutschland ; 1x Polen; 1x Ungarn;) sowie einen Standort im Süd – Osten der USA ermöglichen unseren Kunden eine optimale Versorgung für Oberflächentechnik an vielen wichtigen Produktionsstandorten der Automobilzulieferindustrie. Lean Management, das Beschichten im ... Weiterlesen

Das Labor/Technikum

„Innovativ - nicht nur oberflächlich“, dieses Motto gilt natürlich auch für das Labor der HEICHEGROUP. Durch die immer weiter steigenden qualitativen Anforderungen unserer Kunden, ist die Überwachung und Führung der Prozessbäder ein zentrales Qualitätselement. Gerade die Überwachung der neuen hoch komplexen Prozessbäder stellt eine große Herausforderung für die Analytik dar. In den letzten Jahren wurden alle Labore der HEICHEGROUP schrittweise ausgebaut. Ende 2015 konnte am Hauptsitz in Schwaigern ein neues Zentrallabor eingeweiht werden. Im Bereich der Lohnbeschichtung setzt Heiche Maßstäbe ... Weiterlesen

Beschichtung von Magnesium-Guss

Magnesium gewinnt aufgrund einiger hervorragender Eigenschaften vor allem im Automobilbereich zunehmend an Bedeutung. Die vorteilhaften Eigenschaften des Metalls werden in der Fachliteratur hinreichend beschrieben: leichter als Aluminium, sehr gutes Härte-Gewichts-Verhältnis, hohe Schlagfestigkeit, ausgezeichnete Formbeständigkeit… um nur einige zu nennen. Die Herausforderung für den Beschichter liegt in der hohen Reaktivität und der damit verbundenen Korrosionsanfälligkeit von Magnesium. Die HEICHEGROUP bietet ihren Kunden aufgrund jahrelanger Erfahrung im Umgang mit Magnesium umfangreiches Know-how hinsichtlich Vorbehandlung und Beschichtung. Die Schwerpunkte sind hierbei: Vorbehandlung zum Verkleben Vorbehandlung zum Lackieren Korrosionsschutz durch KTL-Beschichtung Korrosionsschutz bzw. ... Weiterlesen

Umweltschutz

Die Themen Umweltschutz und Klimaschutz sind aus der heutigen, modernen Unternehmensführung nicht mehr wegzudenken. Die HEICHEGROUP betreibt seit vielen Jahren aktiven Umweltschutz und ist mit der Umweltmanagementzertifizierung ISO 14001:1996 sowie der Energiemanagementzertifizierung DIN EN 16001:2009 ausgezeichnet. Das Bestreben des Unternehmens, Energie effizient, wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll zu nutzen, stand in der Vergangenheit und heute mehr denn je im Vordergrund. Schon in den 80er-Jahren legte die Geschäftsleitung beim Bau neuer Produktionshallen großen Wert auf den Einsatz von regenerativen Energien. So wurde die Beheizung dieser ... Weiterlesen

Restschmutz

Sauberkeitsoffensive bei Heiche Das Thema Bauteilsauberkeit ist in kürzester Zeit zu einem wesentlichen Kriterium in den Anforderungen verschiedenster Branchen geworden. Es gibt kaum noch eine Bauteilzeichnung auf der nicht ein Grenzwert hinsichtlich der Bauteilsauberkeit vermerkt ist. Die Fa. Heiche Oberflächentechnik GmbH ist von dieser Entwicklung in verschiedenster Weise betroffen. Heiche ist als Spezialist für Oberflächenbehandlungen von Metallen bekannt, wobei bevorzugt Leichtmetalle wie Aluminium und Magnesium sowie Stahl und Zinkdruckguss mit einer Vielzahl von Vorbehandlungen und Beschichtungen ausgerüstet werden. Hierbei werden die Rohteile ... Weiterlesen

Auszubildende

Wir blicken in die Zukunft! Unsere Auszubildenden sind unsere Fachkräfte von morgen. Die HEICHEGROUP bietet qualifizierte und sichere Ausbildungsplätze sowohl im gewerblichen, als auch im kaufmännischen Bereich. Jedes Jahr geben wir Schulabsolventen die Möglichkeit, eine Ausbildung zu erlernen. Dazu gehören die Berufe Bürokaufmann-/frau und Oberflächenbeschichter/-in, eine Stelle für den Beruf Industriemechaniker/-in sowie eine Fachkraft für Lagerlogistik. Die 3-jährige Berufsausbildung zur/zum Bürokauffrau/-mann beinhaltet im ersten und 2. Lehrjahr unter anderem folgende Punkte: Statistiken, Lagerhaltung, Textverarbeitung, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Arbeitssicherheit, Umweltschutz und rationelle Energieverwendung, betriebliche Organisation, Organisation des Arbeitsplatzes, Arbeits- und Organisationsmittel, bürowirtschaftliche Abläufe, Bürokommunikation, ... Weiterlesen

Managementsysteme

Um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, bieten wir Qualität und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau. Unser Ziel ist es, als Unternehmen der Oberflächentechnik unserem Kunden ein verlässlicher Partner zu sein. Dies erreichen wir nicht nur durch unsere Verfahrensqualität und den Anspruch auf kontinuierliche Verbesserung, sondern insbesondere durch die stetige Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Ein Instrument für diesen Erfolg ist unser Integriertes Managementsystem (IMS), welches uns bei unseren komplexen Abläufen unterstützt. Qualitätszertifizierungen und unser wachsender Unternehmenserfolg bestätigen unseren Weg. Weiterlesen

Just-in-Time

Lean Management, das Fertigen im Takt, ist heute eine wichtige Voraussetzungen dafür, einen optimalen Workflow für unsere Kunden zu erreichen. Eine mit unseren Partnern abgestimmte Produktion gewährleistet das bedarfsorientierte Fertigen großer Mengen in kurzer Zeit. Wichtige Bausteine hierbei sind die Disposition und Lagerverwaltung. Von der Bestellung der Artikel über die Lagerhaltung und Weiterverarbeitung bis hin zum Kunden übernehmen wir die komplette logistische Abwicklung. Ihre Vorteile Kapitalfreisetzung für Investitionen Ein Ansprechpartner für ein großes Teilespektrum Reduzierung der Wiederbeschaffungszeit Bei Produktionsschwankungen der Lieferanten nicht sofort Produktionsprobleme Heiche kauft Ware der ... Weiterlesen

Logistik

Ständig steigende Transportkosten machen eine enge Verzahnung von Geschäftspartnern heute zum entscheidenden Kriterium für den gemeinsamen Erfolg. Durch die Heiche LKW-Flotte und leistungsstarke Transportunternehmen können wir unseren Geschäftspartnern optimale Anbindungen an unsere Werke garantieren. Ob regional oder international - Heiche bietet Ihnen maßgeschneiderte Logistik-Lösungen. Durch unseren ständigen Kundenkontakt über unsere LKW-Flotte im Rundlauf erreichen wir für unsere Kunden eine optimale Teileversorgung. Oftmals ist die Oberflächenbearbeitung der letzte Arbeitsgang einer Wertschöpfungskette am Bauteil. Ist dieser abgeschlossen, so ist eine Weiterlieferung an den Endkunden häufig die beste logistische Lösung. ... Weiterlesen

Nanobeschichtung

Die HEICHEGROUP beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit der Applikation von Produkten der chemischen Nanotechnologie. Die Produkte, die zum großen Teil anorganisch-organische Hybridpolymere sind, basieren in ihrer Herstellung auf einem Sol-Gel-Prozess. Die applizierten Beschichtungen zeichnen sich selbst bei sehr dünnen Schichten durch ein außergewöhnliches Eigenschaftsprofil aus. Dieses Eigenschaftsprofil ist über entsprechende synthetische Eingriffe („taylormade“) variabel steuerbar. Eigenschaften Ausgezeichnete Haftung auf Metallen (speziell auf Leichtmetallen) Hervorragender Korrosionsschutz Hydrophobie (Easy-to-Clean Effekt) Ölabweisend (Oleophob) Beständig gegen mechanische Belastungen Beständig gegen organische Lösemittel Beständig gegen Temperaturbelastungen Schichtdicken zwischen 3 - 5µ (transparent) und 10 ... Weiterlesen

Verfahren

Die HEICHEGROUP, ein traditionsreiches, innovatives Unternehmen in zweiter Generation, bietet ein in Europa einzigartiges Spektrum an aufeinander abgestimmten Oberflächenverfahren. In unseren Werken in Deutschland und Osteuropa setzen wir die von Ihnen geforderten Maßstäbe an Oberflächen um. Durch jahrelange Erfahrung können wir im Stammwerk Schwaigern Ihre Individuellen Anforderungen im Technikum entwickeln und diese dann an unseren Standorten in der Produktion umsetzen. Unsere Leistungen für Sie umfassen ein großes Spektrum an Oberflächenbehandlungen auf verschiedensten Grundmaterialien: Von Leichtmetallen und ihren Legierungen bis hin zu Stahl und ... Weiterlesen

CO2-Ausstoß

Die HEICHEGROUP reduziert Ihren CO2-Ausstoß Die EU hat sich verpflichtet, den CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2020 um 20 Prozent zu senken. Bundeskanzlerin Angela Merkel hält sogar 30 Prozent Einsparung für realistisch. Und sollten sich andere Verursacher wie die USA beteiligen, ist laut Angela Merkel die EU in der Lage, eben diese 30 Prozent der Emissionen einzusparen. Diese enorme Einsparung kann aber nur erzielt werden, wenn die Industrie und jedes einzelne Unternehmen mitzieht. Dies sollte im eigenen Interesse eines jeden Unternehmens erfolgen, da durch gewisse Maßnahmen nicht nur ... Weiterlesen

Ludwig-Erhard-Preis

Pressemitteilung der HEICHEGROUP zum LEP 2008 Oberflächentechnik wird mit „Recognised for Excellence“ beim Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet - Kundenorientierung und soziales Engagement sichern den Erfolg. Wirtschaftlicher Erfolg von Unternehmen resultiert nicht allein aus der Kundenorientierung, ebenso wichtig ist das soziale Engagement und das Wirken in die Gesellschaft hinein. Dies sind wichtige Kriterien beim Firmenwettbewerb im Rahmen des Ludwig-Erhard-Preises. Gleich beim ersten Anlauf schaffte es die Heiche Oberflächentechnik in Schwaigern in den Bereich 400-450 Punkte in der Kategorie mittlere Unternehmen und wurde mit dem Status „Recognised for ... Weiterlesen